Ferienhaus-Ensemble im Herzen der Franche-Comté

  In pittoresker Lage am Rande des kleinen Jura-Dorfes Les Planches, umflossen von einem Fluss, durchzogen von einem Mühlbach, umgeben von alten Bäumen, 2 Ferienhäuser aus Naturstein, behutsam renovierte alte Bausubstanz, offene Kamine, für jeweils 2 Personen, oder 2 + 2 Personen, welche gemeinsam verreisen, aber individuell wohnen möchten.

  Le Parc ist der ehemalige Hotelpark, einer Sommerfrische des ausgehenden 19. und angehenden 20. Jahrhunderts. Das Hotel gibt es schon lange nicht mehr, geblieben ist das Parkgelände mit alten Mauern und Bäumen - und der Name Le Parc. Die heutigen Gästehäuser waren ehemals Wohn- und Wirtschaftsgebäude.

Das rund 5000m² große Areal liegt in absoluter Ruhe am Rande  des Dorfes, weitgehend abgeschlossen durch Ummauerung und  Flusslauf, und von außen fast nicht einsehbar.

  Das Dorf Les Planches (100 Einw.), eingebettet in ein sogenanntes Reculée - ein hufeisenförmiges Kerbtal - ist frei von Durchgangsverkehr. Den Talboden umrahmen bewaldete  Hänge, unterbrochen durch die für das Jura-Massiv charakteristischen hellen Felswände und Abbrüche. Dem porösen Kalkstein verdankt das Tal seinen Wasserreichtum;  zahlreiche Quellen und Bäche bilden in kurzer Zeit einen Fluss,  die Cuisance, welcher mit glasklarem Wasser das Dorf durchfließt.

  Das Reculée Les Planches hat ein sehr ausgeprägtes Mikroklima mit klarer, sauerstoffreicher Luft und erfrischend kühlen Abenden und Nächten selbst nach heißesten Sommertagen.

  In einer Entfernung von 5km bietet das hübsche alte Weinstädtchen Arbois (4000 Einw.) eine komplette Infrastruktur an Geschäften, Restaurants, Traitteurs, Apotheken, Ärzten, Banken und natürlich Weinprobierstuben der örtlichen Winzer und Domainen.


© 2012-2016 Le Parc Les Planches • Tous droits rĂ©servĂ©s • RĂ©alisation :Jordel MĂ©diasPlan du site